Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?

Ein breites Panorama an Blickwinkeln

Im deutschen Wald stellt Alice Agneskirchner die Frage: Wem gehört die Natur? Ob die Refugien eher den Tieren oder dem Menschen zuzuordnen sind, steht hinter der Ausgangslage. In den Alpen durchstreifen Hirsche und Gämsen die Wälder, in Brandenburg Wölfe – doch wer bestimmt die Regeln des Zusammenle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.