Murer

Graz, 1963: Der angesehene Franz Murer steht wegen schwerer Kriegsverbrechen

vor Gericht. Die Beweislage ist erdrückend. Dennoch wird Murer freigesprochen. „Murer – Anatomie eines Prozesses“ rekonstruiert, basierend auf den originalen Gerichtsprotokollen, den Prozess.
 FKC im Cinema 2000 Dornbirn, M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.