Eleanor & Colette

Top-besetztes biografisches Drama

Eleanor will keine Medikamente.  Bernd Spauke

Eleanor will keine Medikamente.  Bernd Spauke

Das biografische Drama „Eleanor & Colette“ erzählt auf Basis einer wahren Begebenheit die Geschichte von zwei Frauen, die sich in den 80er-Jahren in den USA gegen die Zwangsbehandlung von Patienten mit Medikamenten einsetzen und nebenbei zu Freundinnen werden. Helena Bonham Carter als paranoide, sch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.