Bregenz

Zwei junge Talente spielen Jandl-Stück

Sandra und Simone Loser.   S. Loser/Theater Kosmos

Sandra und Simone Loser.   S. Loser/Theater Kosmos

Beim ersten Kosmodrom-Weekend dieses Jahres spielen Sandra und Simone Loser in Jandls „Die Humanisten“.

Es ist ein sprachlich besonderer und anspruchsvoller Text, dem sich im kommenden Kosmodrom-Weekend am Theater Kosmos zwei junge Schauspielerinnen stellen werden: Unter der Regie von Augustin Jagg sind Sandra und Simone Loser in Ernst Jandls „Die Humanisten“ zu erleben. Mit dieser Inszenierung beginn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.