Köstliche Melange

Sepp Dreissinger ist „Im Kaffeehaus“ daheim. Jetzt serviert der Ausnahmefotograf eine feinsinnige Mischung aus Bildern und Gesprächen.

Von Michael Tschida

In Wien habe ich immer an der Kaffeehausaufsuchkrankheit gelitten, denn es hat sich herausgestellt, dass diese Kaffeehausaufsuchkrankheit die unheilbarste aller meiner Krankheiten ist“, schrieb Thomas Bernhard in „Wittgensteins Neffe“. Offenbar nicht nur unheilbar, sondern auch sc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.