Wien

Die Präzision des Unscharfen: Simulierte Bilder des Kosmos

Bilder aus der 28-teiligen „Similes“-Serie. Andreas Müller/VfmK

Bilder aus der 28-teiligen „Similes“-Serie. Andreas Müller/VfmK

Der Künstler Andreas Müller zeigt in dem Buch „Similes – Nebulae“ inszenierte Bilder des Weltraums.

Der 1982 geborene Künstler Andreas Müller lebt und arbeitet in Wien. Müller, der einen großen Teil seiner Jugend in Vorarlberg verbracht hatte, machte in diesem Jahr durch mehrere Ausstellungen auf seine konzeptuell ausgelegte Arbeit aufmerksam. So waren kürzlich in der Schau „Stratum“ in den histor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.