Musik als einende Utopie

Der Vorarlberger Komponist ­Michael Floredo wird 50 Jahre alt. Heute wird sein Werk mit einem Jubiläumskonzert gewürdigt. Philipp Steurer

Der Vorarlberger Komponist ­Michael Floredo wird 50 Jahre alt. Heute wird sein Werk mit einem Jubiläumskonzert gewürdigt. Philipp Steurer

Anlässlich des 50. Geburtstages des Vorarlberger Komponisten Michael Floredo wird heute ein Konzert veranstaltet.

Von Lisa Kammann

Er ist wohl der bekannteste Vertreter der recht überschaubaren Szene der Neuen Musik in Vorarlberg: Der Komponist Michael Floredo, 1967 in Hohenems geboren, feiert Ende dieses Monats seinen 50. Geburtstag. Zu diesem Anlass werden heute in der Pfarrkirche Altach vier Kompositionen Flo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.