filmklubs

Alles was kommt Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt.  FKC im Cinema 2000 Dornbirn, Mittwoch, 18 Uhr, sowie 26. Jänner, 19.30 Uhr. Café Society Bobby Dorfman kommt aus der Bronx nach Hollywood, verliebt sich unglücklich, kehrt nach New York zurück und schwelgt dort daraufhin im glitzernden Nachtclub-Ambiente der High Society.  Filmforum Metrokino Bregenz, heute, 20 Uhr, Samstag, 22 Uhr. Love & Friendship Die Geschichte einer Witwe, die gleich nach zwei reichen Ehemännern sucht, einen für sich und einen für ihre Tochter, basiert auf dem Roman „Lady Susan“ von Jane Austen.  Filmforum Metrokino Bregenz, Mittwoch, 20 Uhr, sowie 27. Jänner, 22 Uhr. Filme am Spielboden Peter Madsen and CIA play Silent Movies: Stella Maris, heute, 20 Uhr. I, Daniel Blake, morgen, 19.30 Uhr. Raving Iran, Samstag, 19.30 Uhr. Film und Diskussion mit dem Verein nenaV: Home, Mittwoch, 19.30 Uhr.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.