Eine Maschine fürs Sehen

Blick in die Ausstellung (l.).Stefan Lux / Galerie Stadtpark Krems

Blick in die Ausstellung (l.).

Stefan Lux / Galerie Stadtpark Krems

Interview. Der geborene Feldkircher Gerold Tagwerker stellt in der Galerie Stadtpark in Krems aus. Im Interview schildert er, wie „Umschlagphänomene“ eine lustvolle Begehung seiner aktuellen Arbeit ermöglichen.

Von Wolfgang Ölz

Wie sind Sie auf die Galerie in Krems gekommen?

Gerold Tagwerker: Die Galerie ist ein städtischer Kunstverein, in dem ich 2008 schon einmal in einer Doppelausstellung mit einer amerikanischen Künstlerin zu sehen war. Der Kurator der Galerie, David Komary, macht sehr reduktionistische,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.