Schreiben und Lesen im Ländle

Die Schriftstellerin Erika Kronabitter.petra rainer, Magdalena Türtscher

Die Schriftstellerin Erika Kronabitter.

petra rainer, Magdalena Türtscher

Interview. Erika Kronabitter, Schriftstellerin und Vorstandsmitglied der Literatur Vorarl­berg, spricht über die Situation ihrer Kollegen im Ländle und den Wert des Lesens.

Von Robert F. Weber

Es ist Winter, es ist kalt, es schneit. Wie geht es den Schriftstellern in Vorarlberg?

Erika Kronabitter: Allgemein betrachtet, scheint die Situation hervorragend: Das Land lobt einen Literaturpreis aus, stellt Gelder für die Literatur Vorarl­berg zur Verfügung, das „literatur vora

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.