Girl On The Train

Obsessiver Voyeurismus

Wer ein Eigenheim entlang einer Bahnstrecke besitzt, wird sich nach diesem Film nicht mehr frei bewegen ­wollen.

Girl on the Train“ liegt ein Krimi-Bestseller zugrunde. 15 Millionen Mal hat sich der Debütroman der britischen Autorin Paula Hawkins verkauft. Gemeinsam mit Co-Autorin Erin Cressida Wilson verlegte Regisseur Tate Taylor das Geschehen aus dem Londoner Umkreis in die New Yorker Vorstadt und in ein ge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.