Nestroy-Nominierung mit Vorarlberg-Bezug

Das Ensemble von „Lavant!“ auf der Bühne. Stadttheater Klagenfurt

Das Ensemble von „Lavant!“ auf der Bühne. Stadttheater Klagenfurt

Für den „Nestroy-Preis“ ist ein Regisseur ­nominiert, der am Landestheater bekannt ist.

Robert F. Weber

Er ist nominiert für den unter Theaterleuten begehrten „Nestroy-Preis“: Bernd Liepold-Mosser.

Die Nennung seines Namens erfolgte in der Kategorie „Beste Bundesländeraufführung“.

Der Nominierte Liepold-Mosser ist zwar in Griffen (slowenisch Grebinj), einer Kärntner Marktgemeinde im Bezir

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.