Kunst hinter Gittern, mit Ausblick

Auf dem Bregenzer Hausberg kann Kunst jetzt in ungewohntem Ambiente bewundert werden. Der Berg ruft. Und die Kunst auch.

Robert F. Weber

So etwas hat es noch nicht gegeben. Jedenfalls am Pfänder nicht. Dort wurden Bilder und andere Kunstobjekte bisher nicht in Käfige gesperrt.

Obschon Käfighaltung für Tiere sehr umstritten ist. Zu Recht. So hat es doch keinen Aufschrei der Entrüstung gegeben, als jetzt Kunstwerke in Käf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.