Der Zaubergarten der Lüste

„Sounds & Clouds“: Die Montforter Zwischentöne verzauberten alle Sinne. Auf den Stuhlpodien war Rasen ausgelegt, es gab Picknickdecken und überall Grün.

Barbara Camenzind

Den Trendbewussten im Ländle ist „urban gardening“ ein Begriff. Junge „Selbstversorgungsbewegte“, die auf Hochhäusern Kartoffeln pflanzen und triste Innenhöfe in Vegetationsoasen verwandeln, sind in vielen Großstädten anzutreffen.

Als man am vergangenen Samstag den sonst auch nicht t

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.