Ausgefiltert, Kunst und Satire

Arbeiten von sechs Künstlerinnen wählte Verena Kaspar-Eisert für eine Schau im KFM aus. Zufall, Absicht oder ein „Filter“?

Inge El-Himoud-Sperlich

das Vorarlberger Landesmuseum wurde 1857 gegründet und seit dieser Zeit werden systematisch Kunst und Kulturgüter aus dem Ländle gesammelt.

Seit 2011, nachdem es umgebaut und erheblich erweitert wurde, heißt es schlicht „vorarlberg museum“. Jetzt kooperiert das Museum mit dem K

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.