Poesie von Licht, Raum und Farbe in der Villa Claudia

Die 1970 in Ravensburg geborene Malerin Margit Hartnagel zeigt in Feldkirch ihre Bilder.

Die Poesie von Licht und Farbe, rosa – orange, lila – gelb, gelb – grün. Es sind in Kasein, in einer Harz-Wachs-Emulsion oder in Weihrauchmilch gelöste Pigmente mit welchen die Malerin Margit Hartnagel arbeitet und voll konzentriert, mit breiten Pinsel, vertikale Bahnen auf weiße Malgründe zieht. So

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.