Frühjahrsputz auf der Bregenzer Seebühne

Das „Turandot“-Bühnenbild wird dieser Tage überprüft und bei Bedarf erneuert.

Im Frühsommer starten erneut die Proben für Giacomo Puccinis letzte Oper „Turandot“ auf der Bregenzer Seebühne. Zuvor aber wecken Festspieltechniker die Opernkulisse im Bodensee dieser Tage aus ihrem Winterschlaf und beginnen trotz zeitweiligem Schneefall mit einer Art Frühjahrsputz.

Die an die Chine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.