Doppelführung für Nationalbibliothek

Wien. Johanna Rachinger (56) bleibt bis zum Jahr 2022 Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek. Ihr zur Seite gestellt wird ab 1. Oktober Richard Starkel (46) als kaufmännischer Leiter. Das gab Kulturminister Josef Oster­mayer gestern bekannt.

Rachinger ist seit 2001 Generaldirektori

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.