Österreicher auf Shortlist für Man Booker Prize

Wien/London. Der in Wien geborene Autor Robert See­thaler (49) hat es mit seinem Roman „Ein ganzes Leben“ (englische Übersetzung: „A Whole Life“) als erster Österreicher auf die Shortlist des Man Booker International Prize geschafft. Seethaler konkurriert mit fünf anderen Schriftstellern um die mit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.