Walser verteidigt Angela Merkel

münchen. Schriftsteller Martin Walser (88) hat erneut die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigt. Deren Satz „Wir schaffen das!“ stimmt Walser ausdrücklich zu: „Es ist doch klar, wir haben doch gar keine andere Möglichkeit mehr, als es zu schaffen“, sagte er dem Nachrichtenm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.