Ein Mythos lebt weiter

„Pasión de Buena Vista“ verbreitet im Festspielhaus gute Stimmung mit kubanischer Musik.

daniel furxer

Spätestens seit dem 1999 erschienenen Film von Regisseur Wim Wenders „Buena Vista Social Club“, in dem Wenders viele Altmeister der kubanischen Musik wie Ibrahim Ferrer, Compay Segundo, Rubén González und auch die Sängerin Omara Portuondo porträtierte, wurde die feurige, kubanische Musi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.