Zürcher Schauspielhaus will keinen Spar

Zürich. Eine Posse um den neuen Nachbarn des Zürcher Schauspielhauses findet Fortsetzung. Nach der Verhinderung einer McDonald’s-Filiale kämpft das Theater nun gegen den Einzug einer Spar-Filiale. Es wolle die eigenen Interessen wahren. Worin diese bestehen, gibt es nicht bekannt.

Das Schauspielhaus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.