Italien trauert um Meisterregisseur Scola

Ettore Scola verstarb 84-jährig. Mit seinen ­Filmen machte er sich unvergesslich.

Kino ist dann schön, wenn es in der Lage ist, die Realität zu lesen“, hat Ettore Scola einmal sein Berufscredo zusammengefasst. In mehr als 50 Filmen und ebenso vielen Jahren hat der italienische Regisseur und Drehbuchautor dies brillant gemeistert. Leise und einfühlsam hat er sozialkritische Themen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.