Luftsprünge ins neue Jahr

Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal überraschte – unter anderem mit Staubsaugern.

anna mika

Auch wenn gewisse Elemente des Silvester- und Neujahrskonzertes des Jugendsinfonieorchesters Mittleres Rheintal konstant bleiben, so hat diese sympathische Truppe unter Musikschuldirektor Markus Pferscher für sein Publikum auch jedes Jahr Überraschungen parat. In diesem Jahr waren es zwei h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.