Jugendorchester: Die Kunst des Übergangs

Das traditionelle Silvester- und Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters Dornbirn stand zum zweiten Mal unter der Leitung von Ivo Warenitsch.

Anna Mika

Der Jahreswechsel ist ein Übergang vom Alten ins Neue, vom Gewohnten ins Unbekannte. Übergänge sind auch wesentlich bei Musikstücken, vor allem wenn diese eine komplexere Struktur haben, und wie diese Übergänge dargestellt werden ist ein starkes Kriterium für die Qualität einer Interpretati

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.