Deutscher Buchpreis: Kein Österreicher auf Shortlist

Frankfurt. Keiner der auf die Longlist nominierten vier österreichischen Autoren hat es auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2015 geschafft. Chancen auf den Preis haben dagegen Jenny Erpenbeck, Rolf Lappert, Inger-Maria Mahlke, Ulrich Peltzer, Monique Schwitter und Frank Witzel. Aus dem geste

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.