18.000 Streams der Wiener Staatsoper

Wien. Das virtuelle Portal der Wiener Staatsoper hat in der vergangenen Saison 9000 Kunden verzeichnet – 200 davon als Abonnenten. Diese haben knapp 18.000 Streams der 45 Vorstellungsübertragungen gebucht. Ein Viertel der Zuschauer kam aus Österreich, 17 Prozent aus den USA und 16 Prozent aus Deutsc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.