Yes-Bassist Chris Squire verstorben

Wien. Chris Squire, Bassgitarrist und Mitgründer der britischen Band Yes, ist tot. Er starb mit 67 Jahren in den USA. Squire hatte Yes 1968 gemeinsam mit Sänger Jon Anderson gegründet. Der Durchbruch folgte im Jahr darauf, als die Band als Vorgruppe bei einem Janis-Joplin-Konzert in London auftrat u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.