Es ist angerichtet

Im Werkraum Bregenzerwald dreht sich bis ­Oktober alles um das Küchenhandwerk.

angelika drnek

Gekocht wurde schon, bevor es feste Behausungen gab, erzählt Renate Breuß. Die Leiterin des Werkraums Bregenzerwald wollte dem Kochen und den damit verbundenen Notwendigkeiten eine Ausstellung widmen – natürlich in Verbindung mit der Bregenzerwälder Handwerkskunst. Architekt Klaus Metz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.