Keine Ruhe für einen Berserker

70. Geburtstag von Gerold Hirn ist Anlass zu Werkschau im Palais Liechtenstein.

inge el-himoud-sperlich

Mit einer geradezu überbordenden Ausstellung würdigt das Feldkircher Palais Liechtenstein den Feldkircher Maler Prof. Gerold Hirn anlässlich seines 70. Geburtstags.

Horizontale Streifen, dazwischen kurze schräg stehende Linien, als wäre es ein unendliches Bücherregal, in dem ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.