nachruf

Zauberer des Lichts und der Fantasien

Bühnenbildner Günther Schneider-Siemssen ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Die heutige Wiederaufnahme von Beethovens „Fidelio“ widmet die Wiener Staatsoper Günther Schneider-Siemssen: Der gestern verstorbene Künstler hat 1988 die Bühnenbilder für diese Produktion entworfen und das szenische Profil des Hauses am Ring mit Ausstattungen für 27 Inszenierungen ab 1962 „geprägt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.