Burgtheater sammelt Spenden für Caritas

Wien. Seit der Premiere von Michael Thalheimers Inszenierung von Elfriede Jelineks „Die Schutzbefohlenen“ hat das Burgtheater Spenden für den Bildungsfonds der Caritas gesammelt. Nun wurden die ersten 6000 Euro für das Projekt überwiesen, heißt es heute in einer Aussendung: „Mit den Spenden werden M

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.