Staatspreis für europäische Literatur für Cartarescu

Die Gewinner der Literaturpreise des Bundeskanzleramtes wurden gestern bekannt gegeben.

Den Österreichischen Staatspreis für europäische Literatur erhält heuer 58-jährige Rumäne Mircea Cartarescu. Dieser wird für ein literarisches Oeuvre mit internationaler Ausstrahlung vergeben und ist mit 25.000 Euro dotiert. Cartarescu hatte heuer schon den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.