Ehrung für Langsamkeit

Slow-Food-Begründer Carlo Petrini erhält Auszeichnung der Berlinale.

Die 65. Berliner Filmfestspiele (5. bis 15. Februar 2015) ehren den Begründer der Slow-Food-Bewegung, Carlo Petrini, und die Food-Aktivistin Alice Waters mit der Berlinale-Kamera 2015. Die Themen Ernährung, Genuss, Geschmack, fairer Anbau und Umwelt werden seit dem Jahr 2006 auf der Berlinale diskut

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.