Bassbariton Alexander Trauner tot

Wien/zürich. Die Volksoper trauert um den Sänger Alexander Trauner. Der Bassbariton ist in der Nacht auf Montag im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in Zürich verstorben. An der Volks­oper war er u.a. als Marquis d’Obigny („La Traviata“) und Wotan/Wanderer und Gunther („Wagners Rin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.