Kolumbiens Regierung „bedauert“ Verkauf von Marquez-Archiv

bogota. Kolumbiens Regierung hat sich enttäuscht darüber gezeigt, dass das persönliche Archiv des kolumbianischen Literaturnobelpreisträgers Gabriel Garcia Marquez an eine Universität in den USA verkauft wurde. Die Regierung bedaure, dass das Archiv nicht in Kolumbien verwahrt werde, aber respektier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.