Bizarre Geschichten auf der Leinwand

Katharina Kesslers Arbeiten zeigt derzeit die Schau „A few dazed Strokes“ in Feldkirch.

inge el-himoud-sperlich

Die Galerie Sechzig in Feldkirch präsentiert zwölf Gemälde der 1982 in Schruns geborenen Künstlerin Katharina Kessler, die in Wien bei C. L. Attersee studierte. Ein Gemälde zeigt einen alten, pinkfarbenen Ford, dessen grau-schwarze Stoßstange und gelben Scheinwerfer Assoziatio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.