Georg-Trakl-Preis geht an Waltraud Seislhofer

Wien. Der mit 8000 Euro dotierte Georg-Trakl-Preis für Lyrik 2014 geht an die Autorin Waltraud Seidlhofer. Den mit 3000 Euro dotierten Georg-Trakl-Förderpreis erhält der Lyriker Peter Enzinger. Die Lyrik der 1939 in Linz geborenen Seidlhofer sei selten breitenwirksam, hob die Jury in ihrer Begründun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.