WDR verkauft Teile von Kunstsammlung

köln. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) will angesichts massiver Sparzwänge Kunstwerke aus seinem Bestand verkaufen. Eine Sprecherin des öffentlich-rechtlichen Senders meinte, es müsse geprüft werden, was veräußert werden könne, wann das geschehen solle und über welche Wege – etwa über Museen, Galerie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.