Chancen auf Europäischen Filmpreis

RIGA. „We come as friends“ des österreichischen Regisseurs Hubert Sauper ist einer von sechs Dokumentarfilmen, die ins Rennen um den 27. Europäischen Filmpreis gehen. Das gaben die Veranstalter am Montag bekannt.

Auch die deutsch-österreichische Koproduktion „Master of the Universe“ von Marc Bauder h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.