Essl: Sotheby’s und Dorotheum schätzen

kosterneuburg. Laut „Standard“ lassen die Gläubiger der Baumarktkette bauMax nun von gleich zwei Auktionshäusern den Wert der Kunstsammlung von Karlheinz Essl schätzen. Demnach sei Sotheby’s für die internationalen Werke (rund 1700) zuständig, das Wiener Dorotheum für die verbleibenden 3200 Arbeiten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.