kurz notiert

Debüt mit Uraufführung

Bregenz. Das neu gegründete Ensemble Vision mit den Vorarlberger Geschwistern Alexander und Natalia Ladstätter sowie Keiko Hattori (Klavier) gibt am kommenden Sonntag, 27. April, um 11 Uhr sein Debüt im vorarl­berg museum – unter anderem mit einer Uraufführung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.