M und I beim Pingpong

Wenn die Gedanken fantasievoll mäandern: Monika Helfer und Ingrid Puganigg lesen heute im Theater am Kornmarkt aus ihrem gemeinsamen Buch.

Wien-Hannover in 0,1 Sekunden. Hannover-Wien in 0,1 Sekunden. Die Gedanken schießen 160 Mal hin und her im Mail-Pingpong von Monika Helfer und Ingrid Puganigg. Und doch dauern sie lang, weil sie oft auch zurückgreifen in das weit Entfernte, das Erinnerung heißt – Tätowierung des Lebens.

Die beiden Au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.