Nirvana in „Ruhmeshalle des Rock“

cleveland. Peter Gabriel, Nirvana und Kiss sind jetzt endgültig in der Geschichte der Rockmusik verewigt. Die Künstler wurden am Donnerstagabend (Ortszeit) in New York offiziell in die „Ruhmeshalle des Rock“ aufgenommen. Auch Linda Ronstadt, Cat Stevens und Hall and Oates gehörten zu den Auserwählte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.