Gurlitts Bilder bleiben, wo sie sind

münchen. Der Münchner Kunsthändlersohn Cornelius Gurlitt bekommt seine Bilder zwar zurück. Doch tatsächlich bleiben sie erst einmal, wo sie sind. Nach der offiziellen Rückgabe der beschlagnahmten Bilder an Gurlitt bleiben die Werke im öffentlichen Gewahrsam. „Sie werden von Herrn Gurlitt im Rahmen d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.