Die Geschichte des Künstlers Damien Hirst

london. Der Brite Damien Hirst, einer der teuersten zeitgenössischen Künstler, wird seine Autobiografie schreiben. Sie soll im Herbst 2015 im Verlag Viking Penguin herauskommen, kündigte der 48-Jährige, dessen Vermögen auf 260 Millionen Euro geschätzt wird, an. Als Co-Autor soll James Fox fungieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.