Sabotage

Drogenthriller von Regisseur David Ayer, der vor allem von hirnloser Lust am vordergründigen Gewaltkino zeugt. Ein ärgerlicher Film, der wohl nur wegen Arnold Schwarzenegger im Kino zu sehen ist.

■ Ab heute im Kino.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.