Reines Weiß und träges Gold

Ferdinand Schmalz (28) gewann mit seinem Stück „am beispiel der butter“ den Retzhofer Dramapreis. Nun ist das Stück des Steirers am Theater Kosmos unter der Regie von Stephan Kasimir als österreichische Erstaufführung zu sehen.

Butter – eine üppige Sache, nicht?

stephan kasimir: Ja, wie das reine Gold, kann auch sehr träge machen. Einer der Protagonisten des Stücks, der Futterer Adi, erklärt sich und die Gesellschaft am Beispiel der Butter. Sie ist etwas, das einen selbst und auch die Gesellschaft träge macht. Daraus will A

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.