Drei heimische Beiträge bei Filmfestival

nyon. „L‘amour“ ist das Hauptthema der Jubiläumsausgabe des Schweizer Dokumentarfilm-Festivals Visions du Reel in Nyon. 175 Filme aus 51 Ländern werden bei der 20. Ausgabe vom 25. April bis 3. Mai gezeigt. Aus mehr als 3500 Filmen wurden auch drei österreichische Werke ausgewählt, darunter Ruth Beck

Artikel 7 von 7
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.