Secession will Beethoven-Fries behalten

Wien. Der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt muss nach Überzeugung der Künstlervereinigung Wiener Secession nicht an die Erben der jüdischen Kunstsammlerfamilie Lederer zurückgegeben werden. In einer „Gegendarstellung“ betonen die Verfasser, die Beziehungen zwischen der Republik Österreich und dem Sa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.